Coronavirus: Maßnahmen des VfL Lübeck-Schwartau

Der VfL verfolgt die nationale und internationale Entwicklung vom Coronavirus (SARS-CoV-2) aufmerksam und steht zudem in engem Austausch mit dem zuständigen Gesundheitsamt. Unser morgiges Heimspiel gegen den ASV Hamm-Westfalen wird nach Rücksprache mit der HBL und den zuständigen Ämtern stattfinden. Im Foyer und den Tribünengängen der Hansehalle hängen für alle Zuschauer aktuelle Informationen zum Coronavirus.

Bis auf Weiteres sind unsere Spieler dazu angehalten, auf die Ehrenrunde und das Abklatschen mit unseren Fans nach den Spielen zu verzichten.

Wir bitten um das Verständnis unserer Fans und aller Besucher des VfL Lübeck-Schwartau.

2020-03-05T10:34:40+00:00Donnerstag, 5. März 2020|