Die Termine für die beiden Nachholspiele gegen den TuS Ferndorf wurden festgelegt: Hin- und Rückspiel werden an einem Wochenende ausgetragen.

Der VfL Lübeck-Schwartau und der TuS Ferndorf nutzen die Länderspielpause, um die zwei ausgefallenen Spiele nachzuholen. Beide Duelle konnten in dieser Saison aufgrund von Corona-Fällen bei Ferndorf nicht wie geplant stattfinden. Am Freitag, dem 30. April, reist der VfL zunächst zum TuS Ferndorf. Nur zwei Tage später, am Sonntag, dem 02. Mai, kommen die Westfalen in die Lübecker Hansehalle.

Das Auswärtsspiel in Ferndorf wird um 19:30 Uhr angepfiffen, die Partie in Lübeck beginnt um 16 Uhr.