Der VfL Lübeck-Schwartau ist zurück in der Spur – nach zuvor drei Niederlagen in Folge gewann der VfL 30:24 gegen den TV Emsdetten. Martin Waschul und Markus Hansen haben die Partie analysiert.