Emotionales letztes Saisonspiel gegen Nordhorn

Am Samstagabend beendet der VfL Lübeck-Schwartau die Saison mit einem Heimspiel gegen die HSG Nordhorn-Lingen. Für die VfL-Legenden Jan Schult, Markus Hansen und Fynn Ranke sind es die letzten 60 Minuten ihrer Handballkarriere. Insgesamt werden sieben Spieler den VfL nach dieser Saison verlassen. Anwurf in der Lübecker Hansehalle ist am Samstag um 18:00 Uhr.

Das letzte Spiel der Saison gegen die HSG Nordhorn-Lingen ist gleichzeitig das Abschiedsspiel für sieben aktuelle VfL-Spieler. Auch Trainer Michael Roth und Torwarttrainer Jörg Engelhardt werden ein letztes Mal an der Seitenlinie stehen. Die Partie gegen den Bundesligaabsteiger des vergangenen Jahres wird zu einem emotionalen Abschiedsspiel. Nach 15 Jahren in Lübeck beendet „Mr. VfL“ Jan Schult seine Karriere. Auch für Markus Hansen ist nach insgesamt elf Jahren bei den Tigern Schluss. Sieben Jahre trug Fynn Ranke das blau-weiße Trikot. „Erstmal wollen wir dieses Spiel unbedingt gewinnen“, sagt Jan Schult. „Aber natürlich hat sich da in den letzten Wochen eine Spannungskurve aufgebaut, die am Samstag in diesem Spiel gipfelt. Da werden mit Sicherheit auch Tränen fließen.“

Und auch sportlich hat die Partie für den VfL noch einen Wert: Mit einem Sieg im letzten Spiel könnten die Lübecker noch auf einen einstelligen Tabellenplatz springen und das vor der Saison ausgegebene Ziel noch erreichen. „Wir werden uns noch einmal alle voll reinhängen. Wir wollen unseren Fans einen schönen Abschluss bescheren und natürlich den Spielern, die den Verein verlassen, einen schönen Abschied bereiten“, sagt VfL-Trainer Michael Roth.

Doch auch im letzten Spiel der Saison muss Roth einige Ausfälle verkraften. Neben den Langzeitverletzten Dennis Klockmann, Fynn Ranke und Mattis Potratz werden weiterhin auch Martin Waschul (Achillessehnenprobleme), Kotaro Mizumachi (Bänderriss) und Melf Hagen (Bänderverletzung) ausfallen. Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Matej Klima.

Neben Jan Schult, Markus Hansen und Fynn Ranke bestreiten auch Niels Versteijnen, Kotaro Mizumachi, Blaz Voncina und Joscha Ritterbach ihr letztes Spiel für den VfL.

Informationen zum Dauerkartenverkauf

Die emotionale Verabschiedung von den VfL-Legenden im Video

VfL unterliegt zum Saisonabschluss und feiert emotionale Abschiede

Zurück