Öffentliches Training in der Hansehalle

Zum dritten Mal in dieser Saison lädt der VfL Lübeck-Schwartau seine Fans zu einem öffentlichen Training ein. Die Trainingseinheit am kommenden Mittwoch, dem 03. Mai um 18:30 Uhr, kann von allen Fans und Unterstützern des VfL begleitet werden.

Am kommenden Mittwoch haben Fans und Unterstützer des VfL erneut die Möglichkeit, eine Trainingseinheit des VfL live mitzuerleben und die alltägliche Arbeit von Trainer David Röhrig und seinem Team zu beobachten. Nach der 90-minütigen Einheit kommen Mannschaft und Fans im Foyer der Halle für nette Gespräche, Fotos und Autogramme zusammen. Für Snacks und Getränke wird gesorgt sein.

„Ein schwieriges Spiel“ – VfL verliert in Dessau

Einstelligen Tabellenplatz festigen: VfL reist nach Dessau

Konstanz im Tor: VfL setzt weiterhin auf Nils Conrad

Zurück