Spikeball in Pelzerhaken

Strand statt Trainingshalle – Spikeball sorgt für Abwechslung in der Vorbereitung des VfL Lübeck-Schwartau. Die Mannschaft der Lübecker traf sich am Strand von Pelzerhaken mit den Spikeballern des Neustädter LC und absolvierte eine Trainingseinheit der anderen Art.

Wir verwenden einen Service eines Drittanbieters, um Videoinhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung durch und stimmen Sie der Nutzung des Service zu, um dieses Video anzusehen.

Akzeptieren

37:23-Testspielerfolg beim TSV Altenholz

VfL und die VIACTIV Krankenkasse gründen Projekt „Doppelblock“

Leihe beendet: Ole Hagedorn ist zurück beim VfL

Zurück