Komm zur BeachBay – Ostseeerlebnis für die ganze Familie

Fahrradtour oder Shoppingbummel? Restaurantbesuch oder Strand? An der BeachBay Travemünde müsst ihr euch nicht zwischen urbanem Trubel und Naturerlebnis entscheiden.  Das neue Areal auf der Priwallhalbinsel ist ein Ort voller reizvoller Kontraste und damit ein perfekter Ausflugstipp für Tagesausflügler, Kurzurlauber, Feriengäste und Einheimische. Hier heißt es raus aus dem Alltag, rein in die Flipflops!

Ausgedehnte Rundwege, ein langer Sandstrand und eine besonders artenreiche Vogelwelt erschaffen die perfekte Kulisse zum Entschleunigen. Schwingt euch aufs Fahrrad oder macht euch zu Fuß auf Entdeckungstour über den Priwall, entlang an Wiesen und Feldern und Meer. Beobachtet Seeschwalben bei ihren Sturzflügen und seht die Sonne auf den Wellen glitzern.

Die quirlige Hafenpromenade ist zum Leben erwacht. Hier könnt ihr euch durch die bunte Vielfalt der BeachBay schlemmen oder durch das Shopangebot stöbern, immer mit Meerblick, immer mit einer frischen Brise von der Ostsee.

Wer alles an einem Ort erledigen möchte, beginnt am besten in der neu eröffneten Markthalle. Hier gibt es ein kulinarisches Angebot von asiatisch bis italienisch sowie regionale Speisen, Kaffee, Feinkost, Souvenirs und eine urige Hafenkneipe. Die besondere Marktatmosphäre könnt ihr drinnen und draußen genießen.

Am Fähranlieger begrüßt das Ahoi Steffen Henssler Restaurant Neuankömmlinge mit einem lässigen „Moin“, Fish& Chips, bunten Bowls und anderen Snacks. Sowohl von der Terrasse mit den Strandkörben als auch von drinnen habt ihr einen tollen Blick aufs Meer.

Gegenüber im Eiscafé Gelato Deluxe kommen Naschkatzen auf ihre Kosten.

Auch die Gastronomie des SlowDown punktet mit der reizvollen Hafenkulisse, nicht nur bei Hotelgästen: Die Baykery verwöhnt ihre Gäste mit selbst geröstetem Kaffee und frischen Brötchen, im Tapas Olé könnt ihr euch täglich auf eine 12-gängige Tapasreise durch Spanien begeben und in der Weinbar lasst ihr den Tag stimmungsvoll ausklingen.

Einschlafen bei Meeresrauschen und Aufwachen mit Möwengeschrei könnt ihr in einem der 110 Zimmer des SlowDown Hotels sowie in den angrenzenden Ferienwohnungen und -häusern. Das Ostseefeeling begleitet euch hier den ganzen Tag. Und auch das Bay Spa macht rundum glücklich: mit intensiven Massagen, wunderbaren Beauty-Behandlungen, einer erholsamen Saunaweltund einem Shop mit nachhaltigen Pflegeprodukten.

Und wer noch auf der Suche nach Ferienimmobilien in dieser exponierten Lage ist, der findet in der BeachBay auch noch das eine oder andere Filetstück mit Wasserblick. Alle Ferienwohnungen sind stilvoll, hochwertig und komplett vermietungsfertig ausgestattet. Als Käufer kann man in seinen Ferien selbst dort selbst Urlaub machen, ansonsten wird die Ferienwohnung von renommierten internationalen Vermittlern vermietet.

www.travemuende-waterfront.de, www.beachbay.de