Ticket-Infos zum Derby in Hamburg

Endlich wieder Derby – Gemeinsam zum Auswärtsspiel nach Hamburg

Derbys waren für den VfL Lübeck-Schwartau in der näheren Vergangenheit ein rares Gut. Nach dem Abstieg des HC Empor Rostock in die Dritte Liga 2017 verschwand auch der letzte Ligakonkurrent aus der Region aus dem Spielplan. Umso größer ist die Vorfreude auf das Derby gegen den Ex-Champions-League-Sieger HSV Hamburg, der nach der Insolvenz mit großen Ambitionen in den Profihandball zurückgekehrt ist. Und so ist es 07. Dezember soweit – endlich wieder Derby!

Vorverkauf startet – 300 Gästetickets verfügbar

Die zahlreichen Nachfragen, nach Tickets für dieses Highlight zeigen, die Fans der blauen Tiger sind heiß auf das Derby. Insgesamt steht dem VfL ein Kontingent von ca. 300 Tickets zur Verfügung. Alle Interessierten können ab sofort ein Maximum von 4 Tickets pro Person per Mail an ticketing@vfl-luebeck-schwartau.de für das Auswärtsspiel bestellen. Die Bestellung wird allerdings erst mit der Zahlung per Überweisung an untenstehendes Konto wirksam. Die Möglichkeit zur Bestellung und Bezahlung endet am 01.11.2018 und ist ausschließlich per E-Mail und gegen Vorlasse möglich.

Kontodaten:

IBAN: DE52 2305 0101 0160 3371 76

BIC: NOLADE21SPL (Sparkasse zu Lübeck)

Verwendungszweck: Auswärtsspiel Hamburg

Bitte geben Sie bei der Bestellung Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer, die gewünschte Anzahl Tickets und etwaige Ermäßigungen an. 

Preise und Abholung in der Geschäftsstelle

Nach Ablauf der Bestellfrist am 01. November können die bestellten Tickets ab Mitte November in der Geschäftsstelle des VfL (Brockesstraße 69, 23554 Lübeck) abgeholt werden. Falls bis 01.11. nicht das gesamte Kontingent ausgebucht ist, werden die Resttickets über den Onlineshop des HSV unter https://hamburg-handball.de angeboten. Die Preise für die Tickets lauten wie folgt:

Gästebereich Sporthalle Hamburg Blöcke W8 / W9

17,00€
  • Ermäßigt 14,50€*
  • Jugend 9,00€**
  • * Ermäßigungen erhalten folgende Personengruppen gegen Vorlage eines Ausweises bzw. Legitimation: Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende, Schwerbehinderte ab einem Grad von 50%. ** Die Kinderermäßigung gilt für Kinder von 5-12 Jahren. Kinder bis einschließlich 4 Jahre haben freien Eintritt, allerdings keinen Sitzplatzanspruch.
2018-09-10T15:27:30+00:00Montag, 10. September 2018|