VfL und LOTTO Schleswig-Holstein verlängern Partnerschaft

Der VfL Lübeck-Schwartau kann auch in der kommenden Saison auf LOTTO Schleswig-Holstein als zuverlässigen Partner bauen. Das Kieler Unternehmen bleibt dem VfL als Hauptsponsor erhalten. „In diesen für uns alle schweren Zeiten ist das ein großartiges Zeichen“, so VfL-Geschäftsführer Daniel Pankofer.

„Ich freue mich sehr, dass wir die tolle Kooperation mit LOTTO Schleswig-Holstein auch in Zukunft fortsetzen können“, so Pankofer weiter. „Eine Verlängerung der Partnerschaft in der aktuellen Situation ist nicht selbstverständlich und bestätigt die gute Zusammenarbeit. Wie alle haben auch wir die Auswirkungen der Corona-Krise zu bewältigen und wissen die verlässliche Unterstützung von LOTTO Schleswig-Holstein daher umso mehr zu schätzen. Wir sind sehr glücklich, dass wir so ein traditionsreiches Unternehmen davon überzeugen konnten, den eingeschlagenen Weg mit uns weiterzugehen“.

LOTTO Schleswig-Holstein präsentiert sich auch in der kommenden Spielzeit auf dem Trikot der Lübecker, mit einem Fußbodenaufkleber in der Hansehalle und mit Werbemaßnahmen im Livestream der Heimspiele des VfL.

„Wir freuen uns, das Engagement beim VfL Lübeck-Schwartau über die aktuelle Spielzeit hinaus auch in der Saison 2020/2021 fortsetzen zu können“, erklärt Maik Hintze, Marketingleiter von LOTTO Schleswig-Holstein. „Uns ist es ein Anliegen, die positive Entwicklung des Vereins weiter zu begleiten und mitzuhelfen, die gesteckten Ziele zu erreichen. Wir möchten als Förderer des Sports in Schleswig-Holstein gerade jetzt in dieser schwierigen Zeit ein Zeichen für Solidarität und Beständigkeit setzen.“

LOTTO Schleswig-Holstein ist seit über 70 Jahren das staatlich konzessionierte Lotterieunternehmen in Schleswig-Holstein. Hauptprodukt ist die Lotterie „LOTTO 6aus49“, mit den Ziehungen am Mittwoch und Sonnabend.

2020-03-26T10:02:12+00:00Donnerstag, 26. März 2020|