VIACTIV Krankenkasse wird neuer Hauptsponsor

Der VfL Lübeck-Schwartau präsentiert einen neuen Hauptsponsor. Der VfL intensiviert die bereits bestehende Partnerschaft mit der VIACTIV Krankenkasse. Sichtbar wird das Sponsoring der VIACTIV Krankenkasse ab der kommenden Saison insbesondere auf der Brust des neuen Trikots.

Henning Kruse, Regionalleiter der VIACTIV Krankenkasse in Lübeck, sagt: „Wir kooperieren ja schon seit zwei Jahren miteinander. Die VIACTIV Krankenkasse ist Deutschlands sportliche Krankenkasse, deshalb haben wir auch viele Leistungen in unserem Portfolio, die in diese Richtung gehen. Für uns lag es daher nahe, dass wir mit einem sportlich erfolgreichen, bekannten Verein in Lübeck und Umgebung eine Kooperation eingehen wollen und das haben wir mit dem VfL Lübeck-Schwartau getan. Jetzt haben wir uns dazu entschieden, unser Engagement noch weiter auszubauen und Hauptsponsor zu werden.“

Das Sponsorenpaket umfasst neben der Präsenz auf dem Trikot weiterhin die Namensgebung des VIP-Bereichs sowie klassische Werbemaßnahmen wie Bandenwerbung und Nutzung der LED-Anzeigetafel u. ä. sowie zusätzlich die Möglichkeit, sich bei ausgewählten Heimspielen im Foyer der Fangemeinde des VfL zu präsentieren.

Vor dem letzten Heimspiel der Saison verkündeten Henning Kruse und VfL-Geschäftsführer Michael Friedrichs die neue Partnerschaft vor 2000 Zuschauern in der Hansehalle. „Die Partnerschaft mit Deutschlands sportlicher Krankenkasse, ich nenne Sie sportlichste Krankenkasse, ist über mehrere Jahre gewachsen. Daraus ist eine tolle Partnerschaft entstanden. Auf dem letzten Buisnesstreff der VIACTIV haben wir in tollen Gesprächen das Trikotsponsoring gedanklich entwickelt. Wir freuen uns wirklich sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit“, so Michael Friedrichs.

 

 

2018-06-02T17:58:29+00:00Samstag, 2. Juni 2018|