Die „Hansehölle“ live erleben – noch fünf Heimspiele stehen für den VfL Lübeck-Schwartau bis zum Ende des Jahres 2021 auf dem Programm. Am 20. November steigt das Ostsee-Derby gegen den HC Empor Rostock, das Weihnachtsspiel steigt am 22. Dezember gegen die Rimpar Wölfe.

Ab sofort sind die Karten für die restlichen Heimspiele des Jahres erhältlich. Wie immer können die Tickets online unter www.hansehoelle.de und an allen Vorverkaufsstellen in der Umgebung erworben werden. Auch in der Geschäftsstelle des VfL gibt es Karten.

Ministerpräsident Günther zu Gast

Ein besonderes Highlight steht im November an: Am 17.11 trifft der VfL Lübeck-Schwartau auf den HC Elbflorenz Dresden und freut sich neben zahlreichen Zuschauern auch auf Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther.